ALLGEMEINE REGELN

  • Für Support bei CharakterVerlust ist es zwingend erforderlich ein Implantat vorweisen zu können, dieses kann man in einem Tresor lagern, oder einfach ein Foto (leserlich) davon aufbewahren. Erst dann wird das ersetzt was auf dem Implantat steht.
  • Den Anweisungen der Admins ist Folge zu leisten.
  • Angemessenes Verhalten
  • Keine Beleidigungen
  • Cheats & Bugusing verboten
  • Kein Griefing Spammen, dauerhaftes Schreiben mit Capslock und Werbung sind verboten.
  • Rassistische Inhalte sind verboten.
  • Wir behalten uns vor, Euch dazu aufzufordern, Eure Namen zu ändern.
  • Sexuelle Anspielungen aber auch zu kryptische Namen sehen wir aus verschiedenen Gründen nicht gern und wir werden Euch ggf. vor die Wahl stellen, den Namen zu ändern oder auf einem anderen Server zu spielen.
  • Freiheitsberaubung ist auf eine Stunde (1 h) zu begrenzen. Sollte der gefangene in dieser Zeit offline gehen, kann er nicht auf eine Befreiung bestehen.
  • Die orbs (rot, blau, grün) gelten auf allen maps (ausser extinction) als kampffreie zone, auf extinction gelten die Titanen Beschwörungs Arenen als kampffreie zone!
  • Das sogenannte insiden (in einen Tribe Eintreten und ohne Zustimmung des leaders Tiere oder Strukturen im großen Stil mitnehmen und aus dem Tribe austreten) ist ebenso verboten. Die mindeststrafe ist das löschen des dafür genutzen Charakters, je nach Schwere halten wir uns vor die Person permanent zu bannen!

PVP Regeln

  • Startserver, jegliche kriegerische Handlung auf dem Startserver ist Verboten und wird bestraft.
    Turrets auf dem Startserver dürfen nur auf wilde Tiere gestellt sein und gilt sonst als kriegerische Handlung.
    Das bauen in Höhlen auf dem Startserver ist verboten.
  • Gepanzerter Geschütz platform sattel dinos dürfen nur bei einem aktiven raid eingesetzt werden und die Geschütze nur beim raid geschehen eingeschaltet werden. Open world haben diese aus zu sein! Die maximale Anzahl der zeitgleich eingesetzten ist auf 2 beschränkt!
BAUREGELN
  • Wichtige Ressourcenspots dürfen nicht bebaut werden. (nur im PvE Cluster gültig)
  • Artefakthöhlen dürfen nicht bebaut werden
  • Größere zahmfallen müssen nach Nutzung abgebaut werden oder öffentlich zugänglich sein für alle.

  • Öffentliche Teleporter dürfen nicht zerstört werden …verschlossene dürfen geschützt werden mit Türtests oder Verteidigung, jeder entscheidet selbst ob er sie öffentlich macht oder nicht ( gültig für PVP)

  • Pro Tribe / Einzelspieler darf nur 1 Hauptbasis + 1 Nebenbasis je map aufgebaut werden. Die Nebenbasis darf nur 5Bx5Lx5H haben
  • Das spamen von Fundamenten, piller, oder ähnlichem rund um die base ist nur im Umkreis von 15 Fundamenten Länge/Höhe erlaubt
  • Basen in SpawnPunkten, MÜSSEN einen Ausgang haben. Jeder Neue Spieler muss diese Base leicht verlassen können !
  • Bauen innerhalb der Sichtweite anderer Tribes bedarf der Zustimmung des Tribes, der dort zuerst gebaut hat (nur im pve cluster gültig).
  • DINOREGELN
  • Das Aussetzen (auf wandern stellen und rum laufen lassen und/oder in der Wildnis unclaimen) von nicht. mehr benötigten Dinos ist nicht gestattet. Diese sind ordnungsgemäß zu entsorgen oder zu behalten.
  • Es ist verboten Dinos zu klonen, die man gewonnen hat und die man nicht frei im Spiel zähmen oder brüten kann. Bei Verstoß wipen wir den kompletten Dinobestand des Tribes
  • es ist verboten die orbs als Parkplatz zu missbrauchen
  • Handelsregeln
  • Jeder Tribe/Spieler ist für seinen handel selbst Verantwortlich.
  • SONSTIGES
  • Um zu vermeiden, unnötig viele Regeln aufzustellen, wird erwartet, dass die Spieler sich fair und angemessen verhalten, andere Spieler nicht stören oder belästigen und Niemandem das Spielgeschehen und den Spielspaß zu nehmen.
  • Auto-Update warnt ca 5 Minuten vor dem Restart vor, dass ein Update durchgeführt wird. Das Update wird beschleunigt, sobald auf dem Server keine Spieler mehr sind. Daher gilt es den Server so schnell wie?Möglich nach der Warnung zu verlassen und nicht die 5 Minuten zu warten.
  • Regelverstöße können den Admins mit Beweisen (Screenshot oder Video) vorgetragen werden. Sollten sich diese bestätigen wird derjenige, der gegen die Regeln verstößt mit einer Verwarnung oder einem Ban von mindestens einem Tag belegt. Die Bestrafung liegt im Ermessen der Administratoren.
  • Seelenraid Regeln
  • Seelenraids dürfen nur Tribes untereinander mit der Seelenbase Verifizierung machen, diese ist über einen mod/Admin zu beantragen. Voraussetzungen dafür sind das deine base über ausreichend Verteidigung und Abwehr Maßnahmen verfügt!
  • Nur die Hauptbase kann zur Seelenbase erklärt werden! Über den Befehl !seelenbase auf Discord sagt Horst dir was du wissen musst
  • Pro gewonnenem Seelenraid gibt es 30 ASA Souls die ihr im !shop auf discord ausgeben könnt.
  • Desweiteren habt ihr die Möglichkeit bei regulären Raids erbeutete “ Spieler Häute “
  • pro raid und pro getötetem Spieler (Angreifer oder Verteidiger) eine haut für 5 Seelen pro Haut an die admins zu verkaufen und euch auch dadurch Seelen zu beschaffen (häuten geht bei Toten Spielern oder Tieren durch den Einsatz des schabemessers weiches ihr auf Abberation lernen könnt!)